Im Reich schöner Teiche - Ein Film von Heniz Frank
Am Rande des Steinwaldes Mai bis Oktober 2016, direkt bei der oberpfälzischen Kleinstadt
Kemnath befinden sich viele Fischteiche und Naturschutzgebiete wie z.B. die Gabellohe.
Infolge der ungestörten Natur finden sich viele Tiere dort ein die man anderweitig nie zusehen bekommt.
Neben Rohrweihen, Fischadler und sonstigen Greifvögeln sind Wasservögel anzutreffen.
Immer häufiger trifft man auch Exoten an Nilgänse und Rostgänse eigentlich keine hiesigen Brutvögel
werden nun schon heimisch, es ist den Klimawandel zurückzuführen.
Aber auch direkt am Wegesrand findet man extrem seltene Motive, wie z.B. Blaumeisen
die vom Zaunkönig gefüttert werden. Den Kuckuck trifft man im Mai-Juni dort noch häufig an,
sind doch die kleinen Rohrsänger Wirtsvögel des einzigen Vogels der keine eigene Brutpflege betreibt.

 

   
© ALLROUNDER