Hilf Austin DIPG zu besiegen!
Hallo, wir sind Judy und Thomas, die Eltern des 7-jährigen Austin.

Am 16. Oktober 2019 wurde bei Austin das Diffuse intrinsische Ponsgliom (DIPG) diagnostiziert, ein seltener und äußerst aggressiver Gehirntumor. DIPG gilt als inoperabel, die durchschnittliche Lebenserwartung beträgt 9-12 Monate.
Trotz dieser schrecklichen Diagnose ist Aufgeben keine Option!                       
Die derzeitige Standardtherapie in Deutschland sieht ausschließlich Bestrahlung und Chemotherapie vor, weitere Behandlungsmethoden werden außer Acht gelassen.

Aber es gibt Hoffnung! Es gibt neue Behandlungsmethoden, die schon heute zu einer deutlichen Verlängerung der Lebenserwartung führen und nur geringe Nebenwirkungen aufweisen. Da diese erst in einer klinischen Studienphase sind, werden die sehr hohen Kosten nicht von der Krankenkasse gedeckt.
Dafür brauchen wir deine Hilfe und Unterstützung!
Wie kannst Du helfen? Spenden oder Teilen auf allen sozialen Plattformen.

Wir sind für jede Hilfe dankbar, egal in welcher Form.
Geben wir Austin eine Chance! Hilf Austin DIPG zu besiegen!
#JoinAusTeam
Go Fund Me Link:
www.gf.me/u/wnvk9w

Erneut muss der Baustart verschoben werden, diesmal, weil die Arbeiten an den Wasserleitungen nicht rechtzeitig fertig geworden sind.
Hier geht es zum Pressebericht der Rheinischen Post Düsseldorf!

Hans-Günther Kampen schaffte es mit großem Eifer und mit zahlreichen Mitstreitern, die Mühle wieder aus ihrem Dornröschenschlaf zu erwecken.
Hier geht es zum Pressebericht der Rheinischen Post!
Hier geht es zum Pressebericht der Westdeutschen Zeitung!

Angermund "Vielfalt mit Herz" 2018
Ein Film von Fred Schmitz

   
© Mettmann-TV