Saisoneröffnung mit Baumpflanzaktion im Stadtwald Mettmann 24.03.2018
Für den Lehrobstgarten wurde der Baum des Jahres eine "Esskastanie" geflanzt.
Eine Aktion der "Aule Mettmanner" und der "Stadwaldkids"
Die Stadt Mettmann pflanzte mit den "Stadwaldkids" den Baum des Jahrhunderts einen "Ginkgo-Baum"

Hier geht es zum Beitrag der Rheinischen Post

Angermund "Vielfalt mit Herz" 2018
Ein Film von Fred Schmitz
Der Stadtteil Düsseldorf-Angermund kann auf eine lange Geschichte zurückblicken. Fred Schmitz vergleicht in seinem Dokumentarfilm "Angermund – Vielfalt mit Herz" das historische Angermund mit dem heutigen Stadtteil. Einige Häuser, die Kirche St. Agnes und die alte Mühle in Düsseldorf-Angermund sehen noch aus wie zur Zeit ihrer Erbauung. Ein Jahr lang begleitete Fred Schmitz einige Bürger und Vereine aus dem Düsseldorfer Stadtteil Angermund, zum Beispiel den St. Agnes Kirchenchor, Dominikanerinnen vom Katharinenkloster, zahlreiche Sportvereine und den "Windsurfing Club Angermund e.V.". Fred Schmitz reist durch den gesamten nördlichsten Stadtteil Düsseldorfs. Brauchtum und Gemeinschaft werden in Angermund groß geschrieben. Die Fünfte Jahreszeit, der Karneval, darf im Film von Fred Schmitz also nicht fehlen.

Mettmann: Verein sucht Nachfolger für einsamen Schwan
Hier geht es zum Bericht der Rheinschen Post

 


Hamburger Impressionen | Bilder einer Stadt 2018

Leider habe ich soeben aus dem Tierheim Hilden eine traurige Nachricht erhalten:
Der Schwan vom Goldberger Teich musste vor einigen Tagen eingeschläfert werden.

   
© Mettmann-TV